START // Unser Zuhause // Geschichte // Hundesalon // SKN-Kurse // Kontakt // Links

   
 

SCHÄFERHUNDE

:: Aktuelles
:: Zuchtplanung
:: Zuchthunde
:: in Erinnerung

:: Fotogalerie
:: Gästebuch

:: Zu vermitteln

 

 

 

 

Sonja Saladin-Feig
Alex Saladin
032 431 19 91
079 650 78 94
Hauptstrasse 39
CH-2814 Roggenburg
info@phoenixson.ch

2. Oktober 2017

Sana von Phönixson, geb. 28.04.2016, Vater Peik de la Pierravoir, Mutter Jana von Phönixson sucht ein neues Zuhause. Sana ist liebevoll in einer Familie mit einem kleinen Hund und einem Kind aufgewachsen. Sie ist sehr temperamentvoll, triebig, verspielt. Sana ist gut sozialisiert. Mit grösseren Hunden kein Problem, mit kleineren Hunden ist sie etwas grob. Mit Kindern spielt sie sehr schön. Sana braucht noch etwas Erziehung. Wir suchen für Sana einen Platz, wo sie idealerweise alleine ohne Zweithund gehalten wird. Man sollte ihr viel Bewegung und Auslastung bieten, für Hundesport sehr geeignet. Sana ist gesund und hat alle Impfungen und und wurde regelmässig entwurmt. Informationen gerne bei uns.saassssssssssssss                       

30. September 2017

Körung in Fribourg: wir gratulieren ganz herzlich zur bestandenen Wesensprüfung: Seppli von Phönixson und Sweety von Phönixson, und zur bestandenen Körung von Odessa und Piri von Phönixson. Beide haben einen tollen Schutzdienst gemacht.oooOdessa von Phoenixson

23. September 2017

Ausstellung in Rothenthurm, es wurden 6 Phönixsons ausgestellt. In der GHKL Jana und Odessa, in den kleinen Klassen Sweety, S-Zirkon,Taveta und V-Pyrit maroroorooo

11./12. August 2017

Wörgl, Oesterreichische Siegerschau, Enschi von der Reichenau hat einen Super Schutzdienst gemacht, danke an meine Helfer und Führer für alles. V 10 mit Enschi in der GHKL.

05. August 2017

Wädenswil Ausstellung, wir waren wieder mit Enschi und Taveta mit tollen Platzierungen dabei in grosser Konkurrenz.

22. Juli 2017

Hohenems Ausstellung, wir waren sehr erfolgreich mit Enschi von der Reichenau in der GHKL und Taveta von Phönixson in der Nachwuchsklasse

23. April 2017

Einladung zu unserem grossen Phönixson-Fest am 20.5.2017 ab 14 Uhr in Roggenburg auf dem Gelände des Motocross. Bitte bei uns anmelden wieviele Personen kommen. Wir würden uns riesig freuen wenn wir wieder ganz viele Hunde hier hätten. Es gibt Essen und Trinken, Spiele, Spass und man trifft viele Zwei und Vierbeiner und kann über vieles reden und es lustig haben.

14. Januar 2017

Unsere Fee hat geworfen. 2 Rüden und eine Hündin. Alle Welpen und die Mutter sind wohlauf. Reservationen können gerne entgegengenommen werden. Bilder von Fee mit Ihren Welpen sind in der Photogalerie unter dem U-Wurf zu sehen.

31. Dezember 2016

Wir wünschen allen einen guten Start ins neue Jahr. Wir haben gute und schlechte Nachrichten. Leider erhielten wir ein Telefon von einem Besitzer dass er sein Tier erlösen musste, und ein anderer musste seinen Hund am 31. noch Notoperieren, ist aber gut gegangen. Wir haben eine Geburt gehabt, leider nur mit einem lebenden Welpen, aber diesem geht es gut. Photos sind in der Galerie bei Enschi zu sehen.

28. Dezember 2016

Wir freuen uns sehr, Enschi und Fee tragen beide. Enschi wird in den nächsten Tagen werfen und Fee Mitte Januar 2017. Reservationen nehmen wir gerne jetzt schon entgegen.

27. Novemer bis 19. Dezember 2016 Ferien

Wie jedes Jahr clicken wir uns für 3 Wochen aus. Wir werden nach Kenja fliegen in unser Traumland, werden eine wunderschöne grosse Safari machen und uns erholen von den Alltagsstrapazen. Gut haben wir viele liebe Menschen die unsere Tiere versorgen in dieser Zeit. Wir bedanken uns bei allen ganz herzlich und hoffen dass alles gut geht. Wir hatten kein so gutes Züchterjahr. Leider sind einige Hündinnen leer geblieben. Wir hatten einen schönen Wurf von Jana von Phönixson, der unsere Margret Delessert für uns aufgezogen hat. Nochmals herzlichen Dank für deine wie immer tolle Arbeit liebe Margret. Jetzt hoffen wir dass unsere Fee und Enschi uns auf Ende Jahr Welpen bringen werden. Wir wünschen allen unseren Hundebesitzern, Freunden und Bekannten eine schöne Vorweihnachtszeit und ein gesundes erfolgreiches tolles neues Jahr mit viel Spass mit Euren Hunden. Sonja und Alex Saladin

23. November 2016

Enschi von der Reichenau hat Welpen im Bauch. Wir freuen uns auf einen gesunden Wurf Ende Dezember 2016. Es wird kein grosser Wurf sein, aber wir sind glücklich dass sie trägt.

13. November 2016

Heute ist unsere Elfe vom Schloss Leuk (Fee) belegt worden mit Boss vom  Riedschlurgi.
Wir freuen uns auf einen tollen Wurf.
Fee

30. Oktober 2016

Heute ist Enschi von der Reichenau von Boss vom Riedschlurgi belegt worden. Wir freuen  uns auf einen tollen Wurf.
e

1. Oktober 2016

Piri hat eine ausgezeichnete Wesensprüfung gemacht in Fribourg. Piri

3. September 2016

Wir waren mit unserer Piri von Phönixson an der Deutschen Hauptzuchtschau in Nürnberg. Sie hat sich tapfer geschlagen, wir sind stolz auf sie.
PiriPiri Kopf

30. Juli 2016

Leider ist unsere Hevi leer. Wieder Pech gehabt, aber das ist halt die Natur. Wir haben jetzt Burna gedeckt, Daumen drücken dass es klappt.

16. Juni 2016

Jana,s Welpen sind alle versprochen und die Koffer sind gepackt. in drei Wochen dürfen sie in ihre neuen Zuhause reisen. Bei Hevi sieht es nicht schlecht aus, sie ist sehr verändert, hat zwar noch keinen Bauch, aber vom Wesen her sollte sie tragend sein. In ca. einer Woche können wir mehr sagen.

21. Mai 2016

Unser Fest war ein super Anlass. Das Wetter hat gepasst und alles war wunderbar organisiert. Wir hatten über 130 Anmeldungen.

20. Mai 2016

Unsere Hevi ist belegt mit Jendler von der Lars-Aue. Wir freuen uns in ca. 60 Tagen Welpen zu bekommen von Hevi, es wäre ihr erster Wurf.

8. Mai 2016

Jana,s Welpen geht es sehr gut. Es sind nun alle Welpen reserviert. Wir werden unsere Hevi decken in ca. einer Woche.

28. April 2016

Jana hat uns 7 gesunde Welpen geschenkt. Sie hatte eine wunderbare Geburt. Mutter und Welpen sind alle wohlauf. Es sind 4 Rüden und 3 Hündinnen. 3 Rüden sind prov. reserviert und 3 Hündin. Photos können gerne auf unserer Galerie Schäferhunde Würfe S-Wurf angeschaut werden.

19. März 2016

Unsere Fee hat ein traumhaftes Zuhause gefunden bei Markus und Ursi. Sie darf mit Markus noch arbeiten und viele wunderschöne Spaziergänge machen und einfach das Leben geniessen, und für die Würfe kommt sie dann jeweils zu uns.
Fee

26. Februar 2016

Unsere Jana von Phönixson ist heute gedeckt worden mit Peik de la Pierravoir. Die Welpen werden ab dem 26. April erwartet. Wir freuen uns sehr.

7. Februar 2016

Wir suchen für unsere Fee einen privaten Platz. Fee ist eine Zuchthündin. Sie ist jetzt 5 Jahre alt und hatte bis jetzt einen Wurf. Wir möchten Sie weiterhin in der Zucht behalten, möchten aber dass sie in einer Famile als Privathund leben darf. Fee ist eine sehr gesunde, HD/ED freie liebe Hündin, mit allem verträglich und sehr folgsam. Fee sollte viel Auslauf, Spaziergänge haben wo sie ihr tolles Temperament ausleben kann. Fee müsste ein mal pro Jahr zu uns kommen um einen Wurf zu machen, darf nach Beendigung ihrer Zuchtkarriere in dieser Familie bleiben bis zu ihrem Tode. Fee war hat nie in einem Zwinger gelebt, und das sollte auch so bleiben. Bei Interesse und persönlichem Kennenlernen bitte bei uns melden.
Feefeeffffee

20. Januar 2016

Leider ist unsere Hevi leer geblieben. Wir werden in den nächsten Tagen Jana decken und hoffen dass wir mit ihr mehr Glück haben werden. Somit wären auf den Frühling die nächsten Welpen geplant.

29. November 2015

Wir wünschen allen unseren Freunden, Bekannten und unseren Hundebesitzern eine schöne Vorweihnachtszeit. Wir melden uns ab für 3 Wochen wir fliegen wie immer nach Kenja und erholen uns dort. Wir danken allen Hundesittern für Ihre wertvolle und grosse Arbeit mit unseren Hunden. Unser Haus wird gut bewacht von Nubja und Tyson und den 6 Katzen.

22. November 2015

In einer ca. Woche wird unsere Hevi das erste Mal belegt mit dem Rüden Canyon von der Lars Aue. Bei Uraya sind wir noch nicht sicher ob wir sie nochmals belegen werden. Im Januar wir Jana das erste Mal belegt. Wir freuen

11. Oktober 2015

Romy und Rocky haben ihre Traumzuhause gefunden. Den nächsten Wurf planen wir für Anfang Jahr 2016.

3. Oktober 2015

Jana von Phönixson hat ihre Zuchtzulassung bestanden. Wir gratulieren Margret Delessert und danken ihr für ihre unermüdliche Arbeit mit unseren Hunden.

11. September 2015

Romy und Rocky suchen noch tolle Familien. Sie sind jetzt 12 Wochen alt und gut auf das zukünftige Leben vorbereitet. Sie sind 2 x geimpft und gechipt, sie fahren gerne Auto, freuen sich auf nette Menschen.
RomyRocky und RomyRockyRomy und Rocky

10. August 2015

unsere Welpen von Elfe vom Schloss Leuk sind jetzt 8 Wochen alt. Wir haben noch  1 Hündin Stockhaar und 2 Rüden Stockhaar zu vergeben. In zwei Wochen dürfen sie ihren Koffer gepackt in ein tolles neues Zuhause ziehen.

8. August 2015

Hevi von Phönixson hat eine tolle Zuchtzulassung gemacht. Wir sind stolz auf diese tolle Hündin. Sie hat einen guten Schutzdienst absolviert und einen wunderschönen Körbericht von unserem Präsidenten bekommen.

26. Juli 2015

unsere Welpen von Elfe vom Schloss Leuk (Fee) sind nun 6 Wochen alt und freuen sich auf regen Besuch. Noch sind frei 1 Hündin Langstockhaar, 1 Hündin Stockhaar, 2 Rüden Stockhaar. Bilder sind in der Fotogalerie unter den Würfen Schäferhunde im R-Wurf zu sehen. Wir freuen uns auf ihren Besuch.

14. Juli 2015

Quando durfte in sein neues Zuhause ziehen, wir freuen uns und wünschen dem jungen Besitzer der sich schon sein Leben lang einen Deutschen Schäferhund wünschte sowie der tollen Mutter die ihm das jetzt erlaubt und ihm die nötige Unterstützung gibt alles Gute mit Quando.

28. Juni 2015

Noch ein Rüde sucht seinen Lebensplatz. Er ist 11 Wochen alt, hat schon die Welpenschule besucht, kennt Autofahren und schläft durch in der Nacht.Quandoq

30. Mai 2015

unsere Welpen von Cheyenne werden nächste Woche 8 Wochen alt. Es sind zwei Rüden und sie suchen noch liebevolle Menschen die ihnen ein schönes Zuhause geben. Photos sind in der Galerie unter Würfe (Q-Wurf) zu sehen.
26. Mai 2015

unsere Welpen von Cheyenne sind ab ca. 12. Juli zum abgeben. Photos sind in der Galerie unter Würfe , Q-Wurf zu sehen. Wir haben zwei Rüden. Wir freuen uns zukünftige Welpenbesitzer bei uns zu begrüssen und persönlich kennenzulernen.

29. März 2015

Unsere Fee, Elfe vom Schloss Leuk hat ihre Zuchtzulassung bestanden. Sie hat einen tollen Schutzdienst gemacht, wir sind stolz auf sie.
Ebenfalls hat unsere Jana von Phönixson ihre Wesensprüfung mit Bravour absolviert. Wir gratulieren Margret Delessert für ihre immer gute Arbeit mit den Hunden und sagen Dankeschön.

22. März 2015

Alle Welpen haben ein tolles Zuhause gefunden. Wir wünschen allen neuen Welpenbesitzer viel Freude mit ihren neuen Familienmitglieder
14. März 2015

noch 1 Hündin Langstockhaar und 1 Hündin Stockhaar suchen ein Zuhause. Werverliebt sich in die tollen Welpen?

7. März 2015

unsere Welpen sind jetzt 8 Wochen alt. In zwei Wochen dürfen sie in ihre neuen Zuhause einziehen. Wir haben einen Rüden Stockhaar, eine Hündin Stockhaar und eine Hündin Langstockhaar die noch eine tolle Familie suchen. Die Welpen sind jetzt gechippt und geimpft. Bei Interesse freuen wir uns auf ein Telefon und einen Besuch.

7. Januar 2015

Wir haben unser neues Jahr gut gestartet. Unsere Burna hat uns einen schönen Wurf geschenkt, 2 Rüden und 3 Hündinnen. Photos sind in der Galerie unter den Würfen Schäferhunde unter dem P-Wurf zu finden. Bei Interesse an einem Welpen melden Sie sich. Die Welpen sind ab Mitte / Ende März abzugeben.

Dezember 2014

Wir gehen auch dieses Jahr wieder im Dezember etwas in die Ferien.
Wir danken allen für das schöne Jahr dass wir erleben durften. Es hatte wie immer Hochs und Tiefs, wir mussten uns von einigen Vierbeinern leider verabschieden. Wir danken ihren Besitzern für alles was sie für ihre Lieblinge gemacht haben. Wir hatten ein wunderschönes Fest im Sommer zusammen mit unseren Tierschutzhunden. Es ist für mich eine wunderbare Aufgabe den armen Hunden auf dieser Welt helfen zu können. Wir sind ein offizieller Verein sind seit einem Jahr und haben auch die offizielle Bewilligung vom Kantonalen Veterinäramt. Wir danken allen die einen Hund aus unserer Zucht haben und uns aber tatkräftig unterstützen im Verein für alles. Wir freuen uns ab jedem Zustupf sehr, denn die armen Hunde können es gut gebrauchen. Wenn jemand alte Hundesachen hat die er nicht mehr gebrauchen kann, sei es Decken, Leintücher, Körbe, Leinen etc... darf er das gerne zu mir bringen. Es wird dann von uns weitergegeben. Schaut mal in unserer Homepage www.phoenixsons-schaeferhundhilfe.ch rein, wir haben schon an die 160 Schäferhunden im In - und Ausland helfen können.
Wir wünschen allen eine besinnliche Weihnachtszeit und ein gesundes schönes neues Jahr 2015.

19. September 2014

Yoko hat ihre Welpen geboren. 6 Welpen sind zur Welt gekommen, 5 lebend und eines tot geboren. Leider ist nach einem Tag noch ein Welpe gestorben. Yoko und 4 Welpen, 3 Rüden und 1 Hündin sind wohlauf. Bilder sind unter Zuchtplanung mit dem Link oder unter der Galerie beim O-Wurf zu sehen.

3. September 2014

Kenza hat ihr neues Zuhause gefunden bei lieben Menschen die schon 14 Jahre eine Hündin von uns hatten.

22. August 2014

Kenza sucht noch immer, hier nochmals neue Photos.
Walenka-Kenza, geboren 5.4.2008 sucht eine neue Familie. Sie lebte seit sie 11 Wochen alt war in einer Familie mit einem Kind. Sie ist eine absolut liebe Hündin die mit Mensch und Tier kein Problem hat. Leider muss sie ihren Platz wechseln da noch ein weiteres Kind zur Welt gekommen ist und die Besitzerin nun überfordert ist mit zwei Kindern und zwei Hunden. Ihre Halbschwester, eine Schäferhündin Zwergenwuchs darf bleiben. Wer möchte diese Traumhündin übernehmen. Weitere Photos von ihrer Geburt und den ersten Lebenswochen sind im Album Welpen unter dem W-Wurf zu sehen. Die Mutter ist Nubja von Phönixson, der Vater Qwando vom Uebeschi-See. Ernsthafte Interessenten bitte bei uns melden.
KenzaKenzaKenza


21. Juni 2014

unser tolles Treffen der Phönixson Schäferhunde und Phönixsons-Schäferhundehilfe-Hunde
Danke Alfons Seiler, dieser Film ist einfach wunderschön
.
https://vimeo.com/100636514

und hier der Link zu Photogalerie

14. Juni 2014

Walenka-Kenza, geboren 5.4.2008 sucht eine neue Familie. Sie lebte seit sie 11 Wochen alt war in einer Familie mit einem Kind. Sie ist eine absolut liebe Hündin die mit Mensch und Tier kein Problem hat. Leider muss sie ihren Platz wechseln da noch ein weiteres Kind zur Welt gekommen ist und die Besitzerin nun überfordert ist mit zwei Kindern und zwei Hunden. Ihre Halbschwester, eine Schäferhündin Zwergenwuchs darf bleiben. Wer möchte diese Traumhündin übernehmen. Weitere Photos von ihrer Geburt und den ersten Lebenswochen sind im Album Welpen unter dem W-Wurf zu sehen. Die Mutter ist Nubja von Phönixson, der Vater Qwando vom Uebeschi-See. Ernsthafte Interessenten bitte bei uns melden.

walenkawalenkawalenkawalenka

28. April 2014

unsere Cheyenne hat leider per Kaiserschnitt 4 Welpen das Leben geschenkt. Der 5. Welpe war tot seit einigen Tagen, deshalb hatte Cheyenne keine Wehen. Mutter und Welpen geht es einen Tag später schon recht gut, die Welpen fangen an selbständig an zu trinken. Die Welpen sind alles Hündinnen.

Am 21.6.2014 werden wir wieder ein Phönixsonfest feiern. Wir freuen uns auf ein tolles Fest auf dem Gelände des Motocross in Roggenburg. Wir werden dieses Jahr wieder einmal ein Bumble-Bee / Haus Robinson / Phönixson Fest organisieren zusammen mit dem Verein Phönixsons-Schäferhundhilfe. Bitte um Voranmeldung bis am 10.6.2014 bei uns.

7. April 2014 

Monti hat seinen Platz gefunden. Er wird noch bei uns bleiben bis Mitte Juni zur Erziehung.

24. März 2014 

Platz gesucht für einen 14 Monate alten Langstockhaarrüden
Wir suchen für einen Traum-Langstockhaar-Rüden geboren am 26.1.2013 einen neuen Platz. Der Rüde ist mit einem Kleinkind in einer Wohnung aufgewachsen, absolut lieb, auch mit anderen Hunden ist er  sehr brav, er ist einfach noch unerzogen und braucht eine feste Hand die auch ein bisschen Kraft hat, da der Rüde 44 kg. wiegt.  Für detailierte Infos bitte uns kontaktieren. Monti  hat SV Papiere, Vater Schumann von Tronje, ein Dux Intercanina Sohn, Mutter kommt über Nando Gollerweiher. Monti ist im Rücken und Hüften vorgeröngt. Alles bestens. Mehr Bilder in der Photogalierei unter Monti. MMonti1Monti5Monti4Monti2

2. März 2014

Wir können stolz sein, wir sind an der Generalversammlung des Schweizerischen Schäferhundeclubs zum Zuchtsieger des Jahres 2013 geehrt worden. Herzlichen Dank an alle die uns mit ihrem Engagement unterstütz haben im Jahr 2013.

27. Januar 2014

Unsere Welpen von Uraya und Attila sind geboren. Wir haben einen Rüden und zwei Hündinnen. Es sind kleine Elefäntli, der Rüde hatte 820 gr. Geburtsgewicht. Es geht allen gut. Photos sind in der Galerie unter den Würfen bei M-Wurf zu sehen.

11. Januar 2014

Unsere Welpen von Burna und Attila sind geboren. Leider musste Burna einen Kaiserschnitt haben, aber den Welpen und ihr geht es gut. Es sind zwei Hündinnen und ein Rüde zur Welt gekommen. Photos sind in der Galerie unter den Würfen bei L-Wurf zu sehen.

22. Dezember 2013

Wir sind wieder zurück aus unseren tollen Ferien. Wir danken allen von Herzen die unsere Hunde in dieser Zeit so liebevoll betreut haben.

Nun wünschen wir allen schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Unsere Burna trägt sicher, bei Uraya ist es noch ein bisschen zu früh um etwas sagen zu können. Wir freuen uns auf gesunden Nachwuchs im Januar 2014.

1. Dezember 2013

Wir  möchten uns bedanken für ein ganz tolles und erfolgreiches Jahr 2013. Dank der Mithilfe von vielen Personen die Hunde von uns haben oder in unserem Team sind haben wir es geschafft dieses Jahr Zuchtsieger bei den Schäferhunden zu werden. Wir konnten an jeder Aussstellung bis zu 10 Hunden ausstellen und das sehr erfolgreich. Wir haben hart gearbeitet mit den Hunden, tolle Trainingsstunden gehabt. Danken möchte ich ganz speziell Umit, dem Schutzdiensthelfer von Säckingen der mir all die Monate geholfen hat unsere Hunde auf die Schutzdienstarbeit vorzubereiten an den Körungen und Hauptzuchtschau. Ebenfalls danken möchten wir den vielen tollen Führern die  unsere Hunde an allen Ausstellungen geführt hatten. Dies im speziellen Beat, Esthi, Patrick, Kathrin, Katrin, Sandra und alle die immer mal wieder eingsprungen sind wenn Not am Mann war. Es war eine schöne Saison mit vielen tollen Momenten. Nun möchten wir uns für 14 Tage verabschieden, wir fliegen in mein geliebtes Africa, wir machen Ferien ohne Hunde in Kenja. Für nächste Saison müssen wir schauen wie und ob es weitergeht, wir haben keinen  Trainingsplatz mehr. Aber darüber machen wir uns erst nach den Ferien Gedanken. Danke an alle und wir wünschen Euch eine besinnliche Weihnachtszeit und ein gesundes, tolles, erfolgreiches neue Jahr 2014. Wenn wir Glück haben werden wir im Januar zwei Würfe haben nach unserem erfolgreichen Attila von Phönixson. Wir haben unsere Burna und Uraya von Phönixson mit Attila belegt.

22. September 2013

In Bern sind wir nochmals mit 9 Phönixson's an der Ausstellung angetreten. Wir haben einige 1. Plätze belegt, mit Jason, mit Indira, mit Attila, mit Hevi waren wir am 2. Platz, und alle anderen Hunde waren ebenfall würdig vertreten. Mit der einen Zuchtgruppe haben wir gewonnen und mit der andern wurden wir 3. Platz. Wir sind stolz und danken allen die uns zu diesem grossen Erfolg geholfen haben ganz herzlich. Wir können auf ein erfolgreiches Ausstellungsjahr zurückblicken und sind nun Jahressierger im Schäferhundeclub.  Bilder über alle Ausstellungen sind aufgeschaltet in der Galerie unter Ausstellungen 2013. 

30. August bis 1. September 2013 Deutsche Hauptzuchtschau in Kassel

Wir sind mit einer tollen Gruppe von Menschen nach Kassel gegangen. Aus unserem Team haben uns geholfen Rene und Sandra, aus dem Team Uebeschi-See Tamara. Wir haben unseren Attila von Phönixson von Theo Dänzer in der Gebrauchshundeklasse ausgestellt und unsere Hevi von Phönixson in der Jugendklasse. Attila hat einen tollen Schutzdienst gemacht und wurde von Sandra super geführt. Leider war Attila etwas haarlos, deshalb machte er "nur" den 100. Platz. Wir sind stolz auf unsere zwei Hunde und wichtig ist ja dabei sein und mitmachen.

4. August 2013 Ausstellung Wädenswil

Wir haben trotz dem Schrecken mit Nubja eine tolle Ausstellung gehabt. Allen auch da ganz herzlichen Dank die dazu beigetragen haben dass alles so toll gelaufen ist, obwohl Sonja zu Nubja gefahren ist, und Alex ohne Sonja, aber mit einem Top Team alles super gemeistert hat.                                                Wir haben Rang 1 gemacht mit der Zuchtgruppe, es wurden ausgestellt Jason, Indira, Hevi, Hope, Uraya, Attila, Burna und Cheyenne. Alles Hunde haben tolle Plätze gemacht. Wir sind sehr stolz auf Euch. Danke für alles.

2. August 2013 Ein Wettlauf mit der Zeit, ein Kampf um das Leben von unserer geliebten Nubja

Abends 17.30, unsere Hunde bekommen ihr Futter, alles ist wie immer. Nach der Fütterung macht Alex den Grill bereit und ich bin in der Küche am Salat rüsten. Plötzlich sagt Alex, Du schau mal Nubja ist so komisch. Ich halte sie im Auge, und fünf Minuten später geht Nubja auf den Sitzplatz und versucht zu brechen. Ich kontrolliere sofort, und  zu meinem Schrecken kommt nichts raus bei dem Brechversuch. Es ist 18.40, ich rufe Alex zu, ALARM, Nubja hat eine Magenumdrehung, mach rasch einen Korb mit Leintücher bereit und ab ins Auto mit ihr, ich telefoniere in die Klinik Delemont.  5 Minuten später fahre ich mit rasanter Geschwindigkeit richtung Delemont, Clinique vieux Chateau. Die Aerzte sind alarmiert und machen schon alles bereit für die Operation.18.55 bin ich in der Clinique angekommen, alles ist bereit für Nubja. Rasch ein Röntgenbild, meine Diagnose ist leider bestätigt, eine volle Magenumdrehung, und dies am 57. Tag der Trächtigkeit. 5 MInuten später hängt Nubja am doppelten Tropf und wird vorbereitet für die Narkose. Dr. Deillon ist auch gleich eingetroffen, und nun heisst es zittern. Eine kurze Besprechung was tun wir mit den Welpen ist allen klar, Nubja geht vor, die Welpen bleiben vorerst drinn denn diese auch noch raiuszuholen wäre zu gefährlich für Nubja, da die Operation dann zu lange ginge. Genau 40 Minuten nach dem Versuch zu erbrechen wird Nubja bereits operiert. Eine gute Stunde später kommen zwei Aerzte aus dem OP und geben mir die gute Nachricht dass Nubja die Operation überlebt hat. Nun heisst es zittern, den die Chancen eine Magenumdrehung zu überleben sind bei 50%. Die ersten 24 bis 48 Stunden sind die gefährlichsten, für den Kreislauf und das Herz. Nubja muss bleiben bis Sonntag, dann kommt die Entwarnung, sie darf heim und es geht ihr gut. Am Samstag wurde ein Ultraschall gemacht, ob die Welpen noch leben. Zwei Herzen die schlagen hat man gesehen. Jetzt kommt die nächste Frage, wie kommen diese Welpen raus ohne Nubja wieder zu gefährden? Eine normale Geburt kann sehr anstrengend sein und hält das ihr Kreislauf und die Naht aus? Nochmals eine Operation, ein Kaiserschnitt, ist das der richtige Weg? Nubja hat uns die Entscheidung abgenommen, sie hat in der Nacht von Montag auf Dienstag 4 Welpen geboren ohne Probleme. Leider waren zwei schon tot, zwei haben gelebt. Wir haben gekämpft um die zwei, es hat aber schlussendlich nur eines überlebt. Heute am 9. August ist es eine Woche her, und Nubja geht es super gut, und der kleine Rüde von Nubja trinkt und ich bin zuversichtlich dass jetzt alles gut kommt. Nubja, Deine Uhr ist noch nicht abgelaufen, wir sind sehr glücklich und dankbar, denn Du bist unser Sonnenschein, eine wunderbare lebensfrohe, kerngesunde Schäferhündin, die uns schon viele Welpen geschenkt hat, die auch unser schönstes Hochzeitsgeschenk gemacht hat mit einer Geburt, was kann sich ein Züchter schöneres wünschen. Wir danken allen die geholfen haben dass es Nubja wieder gut geht, dem Team in der Klinik in Delemont, allen die mitgefiebert haben und die Daumen gedrückt haben.

14. Juli 2013

Unsere Nubja wird in drei Wochen ihren letzten Wurf bekommen. Siehe Zuchtplanung.

29./30. Juni Schweizerische Hauptzuchtschau Frauenfeld     Link zur Photogalerie

In der Galerie sind Bilder und Impressionen der Schweizerischen Hauptzuchtschau von Frauenfeld zu sehen. 8 Phönixson-Hunde wurden erfolgreich ausgestellt. In der Gesamtwertung der Gruppe haben wir den 2. Platz belegt hinter unseren Oesterreichischen Freunden von Erich Ehrenhofer Zwinger vom Leithwald, als Schweizer Züchter waren wir die Besten. Unser Attila wurde bester Rüde aus Schweizer Zucht, Cheyenne zweitbeste Hündin aus Schweizer Zucht in den Gebrauchshundeklassen. Unsere Hevi wurde in der Jugendklasse beste Schweizer Hündin. Unsere Yoko machte den besten Schutzdienst. Insgesamt 5 Phönixson-Gebrauchshunde stellten sich der Anforderung des Schutzdienstes an der Hauptzuchtschau und haben alle ihre Arbeit mit "ausgeprägt" bestanden. Ausgestellt wurden Attila, Burna, Cheyenne, Uraya, Yoko in den Gebrauchshundeklassen, Nubja in der Seniorenklasse, Hevi in der Jugendklasse und Indira in der Nachwuchsklasse.  Wir danken allen die uns geholfen haben in der Vorbereitung und Ausführung für diese Ausstellung, sei es im Schutzdienst Umit, unseren bewährten Führern Beat, Esthi, Patrick, Kathrin, Rajko, Rosario, Tamara aus dem Team Uebeschisee, allen unseren Hundebesitzern für ihre tolle Arbeit, und ihr Engagement in unserem Team. Ohne die vielen Helfer wäre so ein Erfolg nicht denkbar. Ihr seid spitze!!!!!

9. Juni 2013 Ausstellung Gentilino    Link zur Photogalerie 

In der Galerie sind Bilder und Impressionen der Ausstellung Gentilino zu sehen. Wir haben tolle Resultate gemacht mit unseren Hunden.

10. April 2013

Die Welpen vom Uebeschi-See sind platziert.

9. März 2013

Wir hatten unsere Burna an Irmgard Rychener, Deutsche Schäferhunde vom Uebeschi-See gegeben für einen Wurf. Aus diesem Wurf suchen noch eine wunderschöne Langhaar-Hündin sowie ein Stockhaar-Rüde einen tollen Lebensplatz. Bei Interesse bitte direkt an Irmgard Rychener wenden unter Tel. 033 345 38 37 oder 079 319 74 40.

burnahburnar

03. Februar 2013

Wir gratulieren Theo Dänzer ganz herzlich zu der heute bestandenen Fährtenhund 97 Prüfung mit seinem Attila von Phönixson.

27. Januar 2013
Yoko,s Welpen sind geboren. Photos sind aufgeschaltet. 2 Rüden und 3 Hündinnen

13. Januar 2013

Alles unsere Welpen haben einen guten Platz gefunden. Wir freuen uns sehr darüber und wünschen allen neuen Hundebesitzern viel Freude mit Ihrem neuen Familienmitglied. Ende Januar wird unsere Yoko von Phönixson ihren ersten Wurf haben. Wir werden sobald die Welpen zur Welt gekommen sind in der Galerie unter dem J-Wurf oder auf der Seite Zuchtplanung per Link die Photos aufschalten.

28. Dezember 2012

Inka die Langhaarhündin hat schon Ihren Traumplatz gefunden. Sie ist bei einem pensionierten Ehepaar nun zu Hause. Nun sucht noch Ihr Langhaarbruder Irus und eine Stockhaarschwester Indra Ihren Traumplatz.

25. Dezember 2012

Aus unserem Wurf mit Cheyenne von Phönixson und Baru di Croce Santo Spirito haben wir noch Welpen zum abgeben. Die Welpen sind jetzt 9 Wochen alt. Es sind noch zu vergeben eine Langhaar Hündin und ein Langhaar Rüde sowie eine Stockhaarhündin. Bilder sind in der Galerie unter dem I-Wurf zu sehen. Die Welpen sind gesund und aktiv, sehr verspielt und frech. Sie kennen Katzen, kleine Hunde, Autofahren und werden liebevoll im Haus  aufgezogen und gehalten.  

hündinr

20. Dezember 2012

Wir sind wieder zurück aus unseren tollen Ferien. Allen Hunden geht es bestens. Wir wünschen allen unseren Freunden, Haus Robinson und Phönixson Hundehaltern ganz schöne Weihnachten und ein tolles, gesundes, erfolgreiches neues Jahr 2013. Wir hatten ein erfolgreiches Jahr 2012, wir haben viele Ausstellungen gemacht und wir möchten allen ganz herzlich danken die uns dabei unterstützt haben. Es ist nicht selbstverständlich dass man so viele Helfer hat die immer und überall mit dabei sind. Wir möchten im nächsten Jahr weiter ausstellen, aber nicht mehr so viel und so weit, das es doch sehr anstrengend ist, sehr kostspielig, und wir doch manchmal am Limit waren mit unseren Kräften. Wir freuen uns auf die kommende Saison mit allen die dabei sein möchten.

1. Dezember 2012

Wir sind vom 2. bis 17. Dezember in den Ferien. Unsere Hunde und Katzen sind alle super betreut durch verschiedene Personen. Gerne sind wir ab dem 18. Dezember wieder für Euch da. Wir haben noch 1 Langhaar Hündin und 1 Langhaar Rüde  und 1 Stockhaar Hündin zum platzieren. Für Anfragen sind wir ebenfalls ab dem 18. Dezember wieder für Euch da. Die Welpen sind auf Ende Jahr zum abgeben. Photos könnt Ihr im I-Wurf Cheyenne x Baru sehen. 

29. September 2012

Veron von Phönixson abolviert seine erste San. II Prüfung mit AKZ. Wir gratulieren ganz herzlich und sind sehr stolz auf Veron.Veron

29. September 2012

Körung in Fribourg: wir gratulieren Patrik Heck mit Elvis von Phönixson zu seiner tollen Wesensprüfung. Ebenfalls hatte unsere Elfe vom Schloss Leuk eine super Wesensprüfung gemacht. Burna von Phönixson hat die Körung bestanden und somit ist eine weitere Hündin in der Zucht von Phönixson.

23. September 2012

Ausstellung in Rothenthurm macht die Zuchtgruppe von Phönixson wieder 1. Platz.

11. August 2012

Ausstellung in Liestal macht die Zuchtgruppe von Phönixson 1. und 3. Platz.

unten sind unsere Senioren zu sehen, v.l.n.r. Aysha, Nubja und Gilla von Phönixson

Ses

30. Juni / 1. Juli 2012

Schweizerische Hauptzuchtschau in Erstfeld: 
Zuchtgruppe von Phönixson belegt den 1. Platz

zuzu

Wir sind sehr stolz auf dieses Resultat, und danken allen die uns geholfen haben das ganze Jahr beim Training und bei der Vorbereitung auf diesen Anlass.

Rajko und Rene hat die Hunde ausgebildet für Prüfungen, Dragan, Beat, Katrin Patrick und viele der Ringtrainingsgruppe Liestal haben die Hunde im Ringtraining geführt und vorbereitet.

Margret mit Yoko, Theo mit Attila

Gebrauchshundeklasse Rüden Attila von Phönixson V3

Gebrauchshundeklasse Hündinnen Cheyenne von Phönixson V 7

Gebrauchshundeklasse Hündinnen Yoko von Phönixson V 15

Jugendklasse Hündinnen Langstockhaar SG 2 Eloy von Phönixson

Jugendklasse Hündinnnen Stockhaar SG 11 Elfe vom Schloss Leuk

Jugendklasse Rüden Stockhaar SG 3 Elvis von Phönixson 

aacyoycccccefcydie Besten, Rajko und Dragancy

09. Juni 2012

Wesensprüfung und Ankörung in Gentilino: Unsere Fly von Phönixson hatte in Bern im März die Wesensprüfung bei Richter H.P. Jost nicht bestanden.... sie sei ängstlich und unsicher.. Wir haben Rekurs gemacht, und in Gentilino unter den wachsamen Augen von 4 Richtern, J. Vollenweider, B. Sycheneder, A. Keller und R. Rudin eine Wesensprüfung mit Bravour absolviert. Wir haben eine RIESEN Freude, und sind sehr stolz, denn Fly wurde von diesen 4 Richtern genau so beschrieben wie sie wirklich ist.  Unsere Cheyenne von Phönixson wurde im Tessin angekört mit einem tollen Schutzdienst und einem wunderbaren Körbericht durch Richter J. Vollenweider. 

10. Juni 2012

An der Ausstelllung in Gentilino haben wir mit Eloy von Phönixson, einer wunderschönen Langhaartochter von Uraya den 2. Platz gemacht. Mit unserer Elfe vom Schloss Leuk in einer grossen Konkurrenz den 4, Platz, und mit unserer Cheyenne von Phönixson in einer grossen Kokurrenz den 2. Platz bei Richter Schwedes. 3 Plätze hinter uns die letztjährige SG40 Hündin der Deutschen Hauptzuchtschau. Dieses Wochenende ist nicht mehr zu toppen, da spielt auch der viele Regen beim campieren keine Rolle, die Stimmung war super, unser Teamgeist auch mit dem Züchter vom Uebeschisee ist einfach genial, und wir sind stolz auf unsere tollen Führer Beat und Kathrin und danken allen für das geniale Wochenende und für alle Unterstützung die wir bekommen haben. 

2. Juni 2012

Tecca von Phönixson hat in Safenwil BH 3 mit 174 Punkten gemacht, 1. Platz von 4 Teams. Tecca.tecca

18. Mai 2012

Endlich mal ein paar neue Photos in der Galerie "unser Zuhause". Wir haben dieses Haus am1. Januar gekauft und sein seither am Umbauen. Jetzt ist ein grosser Teil fertig geworden. Dazu gibt es neue Photos in der Galerie "unser Zuhause". 

5. Mai 2012

Yoko von Phönixson hat eine super IPO 2 Prüfung gemacht in Lörrach Haagen mit Rajko. Fährte 72 Unterordnung 90 Schutzdienst 93 Punkte. Wir sind stolz auf Rajko und Yoko.

yyyyyy
14. April 2012

Unsere Yoko von Phönixson hat in Sursee mit Rajko einen Super Schutzdienst gemacht. Sie hat einen wunderbaren Körbericht bekommen und wir freuen uns sie nun in der Zucht einzusetzen und hoffen dass sie ihren wunderbaren Charakter und Ihren vorzüglichen Schutztrieb weitergibt an ihre Kinder.

4. April 2012

Neuigkeiten von Wallace-Macho von Phönixson! Seit über einem halben Jahr lebt Macho nun in seiner neuen Familie. Es geht ihm ausgezeichnet. Er hat seit ein paar Monaten nun wieder sein Idealgewicht und ist kerngesund. Ganz im Gegensatz zu den Aussagen seiner vorigen Besitzerin hat er absulut keine gesundheitlichen Probleme, ebenfalls keine Verdauungsprobleme. Er macht Tanja und Ihrer Familie jeden Tag viel Freude mit seinem tollen Wesen und seiner unkomplizierten Art. Wir freuen uns riesig dass wir diese so schreckliche Geschichte nun vergessen können und Macho sein Leben geniesst in vollen Zügen. Danke nochmals Tanja!

wwwww

25. März 2012

Mini hat Ihren Traumplatz gefunden in Bern bei einer ganz tollen Familie. Sie ist dort glücklich und zufrieden und wir natürlich auch.

17. März 2012

Attila von Phönixson ist angekört. Er hat einen tollen Schutzdienst gemacht und einen wunderbaren Körbericht bekommen von Rene Rudin. Wir gratulieren Theo Dänzer ganz herzlich zu diesem wunderbaren Hund. Wir werden Attila nun diese Saison ausstellen. Er steht ab sofort passenden Hündinnen zur Verfügung zum decken. Anfragen beim Züchter.

25. Februar 2012

Mini, eine 2-jährige Hündin sucht Ihren Traumplatz. Sie ist sehr anhänglich, Haus und Wohnung gewohnt, drinnen sehr ruhig, kann problemlos alleine gelassen werden, draussen ist sie sehr temperamentvoll, braucht auch noch ein bisschen Erziehung. Sie ist geröntgt, gesund uns muss wegen eines kleinen Schönheitsfehlers privat platziert werden. Sie braucht jemanden der sehr lieb ist mit ihr, aber auch sehr konsequent, vor allem draussen. Infos hier bei uns.

mmm

28. Januar 2012

Beide Hündinnen haben einen tollen Platz gefunden. Jetzt wäre noch die Schwester von Deppi zu platzieren. Deppi ist auch geröngt und alles ok.

15. Januar 2012

Zwei Hündinnen eines Züchterkollegen der krank ist suchen einen tollen Familienplatz. Deppi ist etwas über ein Jahr alt, Wanka ist etwas über 4 Jahre alt. Die Schwester von Wanka hat bereits einen tollen Platz, die neuen Besitzer sind sehr glücklich mit ihr. Beide Hündinnen sind geröngt, HD/ED frei. Für nähere Informationen melden Sie sich bei uns.

DDWW

9. Januar 2012

Auch Mambo hat Glück gehabt, er hat einen wundervollen Platz gefunden. Mambo mit seinem neuen Frauchen Steffi.

ms

1. Januar 2012

Mambo, ein sieben Monate alter Rüde sucht noch seinen Traumplatz. Er hat einen tollen Charakter. Ebenfalls suchen eine 1 1/2 jährige Hündin und eine 4 1/2 jährige Hündin eines Züchterkollegen der sich  krankheitshalber von ein paar seiner Hunde trennen muss gute Plätze. Diese Hündinnen sind beide geröngt, HD ED frei. Nähere Informationen und Angaben über Züchter bekommen Sie bei uns.

mmDas ist Mambo

23. Dezember 2011

Ein turbulentes Jahr mit vielen Erfolgen aber auch vielen traurigen Ereignissen geht bald zu Ende. Wir möchten uns bei allen bedanken die uns in diesem Jahr mit Rat und Tat, mit Hilfe, lieber Anteilnahme geholfen haben. Wir gedenken an unsere Alisha die so tragisch ums Leben gekommen ist, es brennt jeden Tag eine Kerze für sie und die anderen Hunde. Wir wünschen allen unseren Schäferhundebesitzern, Freunden und Bekannten eine wunderschöne Weihnachten, und ein gesundes neues Jahr 2012. Wir bedanken uns für all die guten Wünsche die wir schon erhalten haben. Eure Sonja und Alex Saladin-Feig

22. Dezember 2011

Moritz hat einen ganz tollen Platz gefunden in Seewen.  mm

21. Dezember 2011

Die Röntgenresultate aus der Schweiz von unserer Cheyenne sind endlich da. Auch hier hat sie HD A / A und ED 0 / 0. Wir sind glücklich.

2. Dezember 2011

Wir teilen Euch mit, dass wir vom 4.12. bis 19.12.2011 in den Ferien sind. Unsere Hunde sind bestens versorgt bei Freunden und Bekannten. Wir hoffen dass in dieser Zeit keine neuen schlechten Nachrichten mehr ins Haus schneien. Rajko geht es wieder recht gut, er ist schon wieder ein wenig am "hündele". Auch Macho geht es super, er ist nun mittlerweile ein stattlicher Rüde von 32 kg, kerngesund, keine Verdauungsprobleme, verträgt jedes Hundefutter, ganz entgegen den Mitteilungen seiner alten Besitzerin!!! Macho geniesst sein Leben in vollen Zügen in seiner neuen Familie zusammen mit Edi. Wir wünschen Euche eine ganz schöne Vorweihnachtszeit und lassen wieder von uns hören nach unseren Ferien.

16. November 2011

Eine gute Nachricht, Rajko ist aus seinem Koma erwacht gestern Abend. Es geht Ihm den Umständen entsprechend gut. Seine erste Frage war, wie geht es den Hunden.... auch er wird wie wir fast nicht fertig mit der Tatsache, dass alle Hunde tot sind. Den Lastwagenfahrer hat man noch nicht gefunden.... Alisha, Du fehlst uns unendlich!

14. November 2011

Und wieder einmal hat das Schicksal grausam zugeschlagen. Am 12. November war unser Rajko, das ist unsere gute Fee, er bildet alle Hunde für uns aus und ist für mich wie ein Sohn, unterwegs mit unserer Alisha und noch 4 weiteren Hunden. Alisha sollte am 15.11. ihre Schutzhundeprüfung machen. Er hat auf einem Rastplatz angehalten, ist neben dem Hundeanhänger gestanden, als ein Lastwagen mit voller Wucht in den Anhänger gedonnert ist.
Rajko liegt im Koma im Spital, sein Freund der im Auto gesessen hatte ist schwer verletzt, und alle Hunde sind tot. Der Lastwagenfahrer hat Fahrerflucht begangen!!!!! Wir sind unendlich traurig..............Wir wünschen Rajko von ganzem Herzen dass er bald wieder ganz gesund ist und seinem geliebten Hobby, dem hündele nachgehen kann. Rajko wir sind in Gedanken bei Dir, auch wenn Du so weit weg bist. Wir lieben Dich. Für Alisha habe ich im Kapitel Erinnerung geschrieben...

12. November 2011

Wesensprüfung in Frauenfeld haben mit Bravour bestanden: Basil von Phönixson und Brian-Bruce von Phönixson. Wir gratulieren Regula Straumann und Flavio Tana ganz herzlich. Beide haben einen SUPER Wesensberich. 3 von 5 Nachkommen von Raija von Phönixson haben jetzt schon die Wesensprüfung gemacht.       Ebenfalls gratulieren wir ganz herzlich Theo Dänzer mit seinem Attila von Phönixson zu seiner bestandenen IPO 1 Prüfung.

5. November 2011

Juppii..... Macho ist jetzt schon 30 Kg schwer und KERNGESUND!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

29. Oktober 2011

Wallace-Macho von Phönixson ist jetzt 2 Wochen bei seiner neuen Familie. Es geht ihm blendend, er frisst für sein Leben gern (kein Wunder) hat schon 5 kg zugenommen, verträgt bis jetzt jedes Futter, jedes Leckerli, hat eine wunderbare Verdauung! Ich möchte mich nochmals ganz herzlich bei Tanja Haller und Ihrer Familie bedanken dass Macho bei Ihnen sein darf und es auch beweisen kann dass er ein gesunder Hund ist.

28. Oktober 2011

2 Welpen, Rüden, geboren am 7.6.2011 suchen einen liebevollen Platz in einer Familie. Die Welpen sind nicht aus unserer Zucht, sind aber in den selben Linien gezüchtet. Sie haben ein gutes Wesen und sind wunderschön. Ebenfalls sucht eine 2 jährige temperamentvolle Hündin einen tollen Lebensplatz in einer Familie. Mini ist geröngt. HD-frei. Für weitere Auskünfte bitte um Kontaktnahme mit uns.

ddddd

16. Oktober 2011

Maja Kummli hat eine Super Begleithundeprüfung gemacht mit Ihrer Hündin Ujanka von Phönixson. Wir gratulieren ganz herzlich und sind sehr stolz auf die beiden.

16. Oktober 2011

Eine schlimme Woche ist vorbei. Nach viel "Gstürm" mit der alten Besitzerin von Wallace-Macho haben wir jetzt einen tollen Platz für Macho gefunden. Wir hoffen dass Macho bei Familie Haller wieder "ein Schäferhund" wird. Zur Zeit ist er noch 22 Kg!!! Normalgewicht eines Rüdens seiner Grösse wäre ca. 35 kg.!!!!!!!!!!   Gottseidank ist auch noch das Kantonale Veterinäramt bei der alten Besitzerin auf Grund einer Reklamation der Nachbarschaft zur Kontrolle gekommen und hat uns bestärkt den Hund so rasch als möglich abzuholen. Vielen Dank an Max Heller vom Veterinäramt sowie Tanja Haller und Ihrer Familie für die grosse Hilfe bei der Uebernahme von Macho. Solche Menschen braucht man im Leben! Wir wünschen Macho bei diesen tollen Leuten dass er bald wieder zu Kräften kommt, und sein Leben wieder geniessen kann ohne zu hungern. Ich könnte ein ganzes Buch schreiben über diese traurige Geschichte, jedoch aus Rücksichtnahme auf die Kinder der ersten Besitzerin von Macho lasse ich es.....                  mmmmammachomachoDas ist die neue Familie von Wallace-Macho.

Oben der Vergleich, der 1 1/2 Jahre alte graue Langhaar-Rüde Timo von Tanja Haller mit Idealgewicht, der 6 Monate alte Langhaar-Rüde von Ladina Haller mit Idealgewicht ( Eddison von Phönixson) und Wallace-Macho mit 3 1/2 Jahren (22kg)

9. Oktober 2011

Aus gesundheitlichen Gründen des Besitzers sucht ein ruhiger, gesunder kinderliebender Hund ein neues Zuhause in einer Familie: Wallace Macho von Phönixson. Macho ist ein Langhaar Rüde, geboren am 5.4.2008. Er ist in einer Familie mit Kindern aufgewachsen. Er ist ein absolut toller, sozialer, freundlicher Hund mit sehr gutem Gehorsam. Er hat die Welpenspielgruppe, den Erziehungskurs sowie das Hundehalterbrevet mit Bravour absolviert. Er hat mit nichts und niemandem ein Problem. Mehr Photos sind auch unter seiner eigener Homepage zu sehen: www.langhaar-schaeferhund.ch. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an den Züchter, gerne werden wir Ihnen noch mehr erzählen, und Ihnen den Kontakt zum jetzigen Besitzer vermitteln.

machomachomachomachomachomacho

7. Oktober 2011

Es ist nicht immer einfach Züchter zu sein. Wir mussten in den letzten Wochen 4 Hunde umplatzieren. Doch gottseidank haben alle wieder einen ganz tollen Platz gefunden bei netten Menschen. Es sind dies der  Jahre alte Odin von Phönixson, der 7 Jahre alte Jerry-Lee von Phönixson, die 3 Jahre alte Yoko von Phönixson und die 4 Jahre alte Vivivan von Phönixson.

6. Oktober 2011

Unser neustes Familienmitglied dürfen wir hier vorstellen. Wir hoffen dass Fee Ihren Weg macht und auch bei uns bleiben darf. Wir haben viel Freude mit ihr.

Elfe vom Schloss Leuk von uns genannt Fee

feefee

1. Oktober 2011

Veron von Phönixson hat seine 1. Sanitätshundeprüfung bestanden. Wir gratulieren ganz herzlich. veronveron

17. September 2011

Cheyenne und Chicca-Norah von Phönixson haben in Fribourg beide eine SUPER Wesensprüfung gemacht. Wir gratulieren vor allem Priska, die mit Ihrer Norah das erste Mal an einer solchen Veranstaltung war. Priska und Norah waren ein TOLLES TEAM.                                                             Ebenfalls graturlieren wir Theo Dänzer mit seinem Attila von Phönixson. Er absolvierte am gleichen Datum seine BH 1 Prüfung. Schon bald wird er noch die IPO 1 Prüfung machen, und dann können wir Attila auch zur Körung melden.

13. August 2011

Unser Star von heute....... Cheyenne von Phönixson

cc

12. August 2011

Unsere zukünftigen Stars und Sternchen..... Eileen, Elvis und Esprit von Phönixson

eeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee

und Fly und Funky von Phönixson.......

ffffffffffffff

5. August 2011

Odin hat einen neue Platz gefunden. Seine alte Familie ist zwar sehr traurig, aber trotzdem froh dass wir so tolle nette Leute gefunden haben für ihn. Odin hat sich schon am 1. Tag sehr gut eingelebt und wir sind zuversichtlich dass er nun seinen neuen Lebensplatz gefunden hat.  Links Odin,s 1. Familie, rechts Odin,s neue Familie.

sahe

August 2011

Wir haben eine neue Photogalerie aufgeschaltet von unserem Ringtraining auf Sichtern in der OG Liestal.                                                                                                                                                       Viele Züchter und Privatpersonen aus dem Inn- und Ausland besuchen regelmässig unser Training.   Trainingsleitung haben Werni Jungblut Züchter vom Schiffgarten und Sonja und Alex Saladin-Feig Züchter von Phönixson. 
Dabei sind z.B. Dragan Milosevic Züchter von Sedlarska, Lorenzo Bruno Züchter von Bono Vox,  Marcel Furler, Züchter, Camillo Calignano, Züchter von Amasis,  Peter und Walli Strack, Züchter von der Feuerbacher Höhe, Sandra Ansmann, Züchter,  dann kommen viele  Privatpersonen die alte Hunde haben von uns zum helfen, sei es beim Ringtraining oder in der Küche oder bei den Welpen oder Vorbereigung für die Wesensprüfung, Kathrin und Patrick Hecht (Duke vom Haus Robinson), Anja Straumann (Irka vom Haus Robinson) etc..... und natürlich alle Personen die einen schönen und tollen Hund von uns oder einem anderen Züchter haben und ausstellen möchten. Wir sind ein ganz tolles Team und haben viel Freude zusammen, und natürlich dann auch den entsprechenden Erfolg an den Ausstellungen. Ein par Impressionen anhand der Bildergalerie.  Link zu den Photos

1. Juli 2011

Unsere Candie hat einen wunderbaren neuen Platz gefunden bei Familie Wanner in Ehrendingen. Sie hat sich auch schon gut eingelebt. Wir wünschen Candie und Familie Wanner viel Freude miteinander.Candie

15. Juni 2011

Cheyenne und Cooper von Phönixson sind geröngt.

Cheyenne hat HD  A/A   ED  0/0

Cooper hat HD  B/B   ED 0/0

10. Juni 2011

Odin von Phönixson sucht einen neuen Lebensplatz. Er ist am 4.8.2005 geboren bei uns. Er ist aufgewachsen in einer Familie mit 4 Kindern. Er ist ein folgsamer sehr sozialer Hund der Kinder über alles liebt. Odin ist gesund und topfit. Der einzige Makel den er hat, er mag keine Katzen. Leider liessen sich die Besitzer scheiden vor 2 Jahren. Die Frau hat den Hund behalten zusammen mit den Kindern. Sie hat nun wieder jemanden kennengelernt und möchte gerne mit diesem Mann zusammenziehen und findet seit Monaten keine Wohnung mit Hund. Aus diesem Grunde musste Sie sich schweren Herzens entschliessen sich von Odin zu trennen. Auskunft erteilt gerne der Züchter.

odineeeodinodinOdin

24. Mai 2011

Candie von Phönixson sucht einen neuen Lebensplatz. Sie ist eine sehr gut erzogene, gut sozialisierte Hündin die problemlos mit jedem Hunde laufengelassen werden kann. Sie versteht sich sehr gut mit Katzen. Wir suchen für sie einen neuen Platz das sie sich für die Zucht und aktiven Hundesport nicht eignet von den Gelenken her. Eine ruhigere Familie, ältere Leute die aktiv sind und gern spazieren, denn das liebt sie über alles. Wer mehr über sie wissen möchte soll sich melden bei uns. Weitere Photos können in der Photogaliere unter dem C-Wurf angesehen werden. Auf den Photos auf dieser Seite ist sie jeweils die dunkle Hündin in der Mitte.

candiecandiecandiecandiecandiecandiecandiecandiecandiecandie
19. Mai 2011

Funky hat einen tollen Platz gefunden bei Familie van der Aa. Bei Ihnen lebt schon eine Uraya-Schwester, Urma (Isa) von Phönixson. Sie ist das Geburtstagsgeschenk von Danielle van der Aa. Wir freuen uns riesig. 

14. Mai 2011

Unsere Funky (Langhaar-Mädchen) von Nubja und Boomer sucht noch Ihren Lebensplatz. Sie ist eine aufgestellte freche wunderschöne Hündin. Sie würde sich auch eignen zum ausstellen, züchten, arbeiten, natürlich würde sie sich auch wohlfühlen als tollen Familienhund. Sie wird in einer Woche abgegeben. Sie ist gechipt und geimpft. Weitere Photos können Sie auf der Galerie unter den Würfen beim F-Wurf sehen.

funkyfunkyfunkyfunkyfunkyfunky

5. Mai 2011

Unser Edisson (Langhaar-Rüde) hat einen Traum Platz gefunden in einer Super Familie.

21. April 2011:

Wir suchen noch einen tollen Lebensplatz für einen Langhaar-Rüden aus unserer Uraya von Phönixson mit Unkas vom steilen Ufer. Er ist heute 8 Wochen alt und wird in 2 Wochen abgegeben.

ppp

16. April 2011:

Wesensprüfung in Sursee: Wir gratulieren Irmgard Rychener mit Candie von Phönixson zu der wunderbaren Wesensprüfung! Candie hat diese mit Bravour bestanden. Wir sind stolz auf Euch.

2. April 2011:

Wir haben aus unserem Wurf mit Uraya von Phönixson und Unkas vom steilen Ufer noch 3 Welpen abzugeben. 1 Rüde und 1 Hündinnen Langhaar, 1 Rüde Stockhaar. Photos der Eltern sind auf der Seite Zuchtplanung und Photos der Welpen in der Fotogalerie unter dem E-Wurf zu sehen.

LHLHLH

31. März 2011:

Burna von Phönixson hat HD A/A und ED 0/0, Bruce von Phönixson hat HD A/A und ED 0/1

Januar 2011: Whitney von Phönixson bei der Arbeit

whitneywhitneywhitney

Januar 2011 : Arkan von Phönixson bei der Arbeit

arkanarkanarkanarkanarkanarkanarkanarkanarkanarkanarkan

Weihnachten 2010:

Wir wünschen allen unseren Freunden, Bekannten, Besitzern von Hunden vom Haus Robinson und  Hunden von Phönixson eine besinnliche Weihnachtszeit und ein gesundes, erfolgreiches neues Jahr 2011. 

Wir haben im Jahr 2010 vieles zusammen erreicht, haben schöne Stunden zusammen verbracht sei es an Ausstellungen, am grossen Jubiläumsfest in Roggenburg, im Training oder bei uns zu Hause. Wir danken Euch allen für diese Stunden und freuen uns auf alle dejenigen, die auch nächstes Jahr wieder mit uns ziehen werden. Wir wünschen jedem auf seinem Gebiet viel Erfolg, sei es beim arbeiten mit dem Hund oder beim Ausstellen, oder ganz einfach ein tolles Jahr mit schönen Spaziergängen mit Euren Lieblingen. Wir hoffen dass auch das nächste Jahr wieder so toll wird, und freuen uns riesig darauf. Wir sind vom 19.12.2010 bis 3.1.2011 in den Ferien. Nachher sind wir wieder rund um die Uhr für Euch und Eure Vierbeiner da. Wir danken jetzt schon allen die einen unserer Lieblinge hüten während unseren Ferien.

Eure Sonja und Alex Saladin-Feig

7. Dezember 2010: 

Yoko von Phönixson hat HD A/A ED 0/0   

13. November 2010: Teca von Phönixson

Am 13.11.2010 absolvierte Ruth Krauer mit Ihrer Teca von Phönison BH 1 Prüfung mit 287 Punkten in der SC OG Emmen im1. Rang. Herzliche Gratulation Ruth, wir sind sehr stolz auf Euch zwei.

tecatecatecatecatecatecateca

Oktober 2010: Timo von Phönixson

Timotimotimotimotimo

16./17. Oktober 2010:_Arkan von Phönixson

Serbische Hauptzuchtschau

Arkan belegte den 7. Platz an der Serbischen Hauptzuchtschau

arkanarkanarkan

5. September 2010: Esra vom Haus Robinson

esraspielenesraliegenesrastehen

Esra vom Haus Robinson                                                                                                                   geboren am 9.2.1998                                                                                                                       gestorben am 5.9.2010

Vom 3. bis 6. September waren wir in Nürnberg an der Deutschen Hauptzuchtschau. Am 5. September am späteren Nachmittag ist unsere Esra, die Zuhause bei meiner Schwiegermutter geblieben ist, von uns gegangen. Sie ist alleine gestorben, es war für 2 Stunden niemand zuhause. Meine Schwiegermutter hat sie gefunden ca 1 Stunde nach ihrem Tod. Sie war friedlich da gelegen wie wenn sie schlafen würde, im Wohnzimmer neben Ihrem Korb. Esra war ihr ganzes Leben lang ein Hund der gerne alleine sein wollte. Sassen wir im Wohnzimmer, lag sie im Gang. Hier in Roggenburg war ihr Lieblingsplatz im Garten beim Gartentor, wo sie alles überblicken konnte. In der Wohnung lag sie am liebsten im Badezimmer. Esra ist von uns gegangen wie sie gelebt hat.                                               Esra war ihr Leben lang die rechte Hand von ihrer Mutter Arka. Sie hat jeden fremden Hund akzeptiert. war eine tolle Diensthündin, auf die ich mich in jeder Situation immer verlassen konnte. Esra hatte 3 Würfe in ihrem Leben, aus dem 1. Wurf kam Ihre Tochter Nubja vom Haus Robinson, und diese wiederrum brachte die Nubja von Phönixson, und alles was im Moment bei uns Erfolg hat kommt aus dieser Linie. Esra wurde mit 2 1/2 Jahren Siegerin der Gebrauchshundeklasse in der Schweiz, VA1.  Sie wurde an der Internationalen Hundeausstellung in Basel im Jahre 2000 Rassebeste BOB.  Sie war 3 x an der Deutschen Hauptzuchtschau 1 x Jugenklasse, 2 x Gebrauchshundeklasse um den 40. Platz. Sie gewann in ihrem Leben unzählige Ausstellungen, absolvierte die Schutzhund 3 Prüfung mit knapp 2 1/2 Jahren. Im Alter ist sie an vielen Ausstellungen in der Seniorenklasse gelaufen und hat allen gezeigt wie fit ein alter Schäferhund sein kann. Das letzte Mal an der Ausstellung in Liestal am 9. August 2010. Im Mai waren wir am Altersfrische Wettbewerb aller Rassen, auch dort hatte sie einen Super Bericht bekommen; interessiert, aufmerksam, sehr motiviert und verspielt.                                                             Esra, Du bist 7 1/2 Monate nach Deiner Mutter Arka von uns gegangen, Ihr beide wart mein Dream-Team, wir hatten nie Stress im Rudel, ihr hattet stets alles im Griff.  Ihr fehlt uns beide sehr. Ihr werdet immer in unserem Herzen bleiben und in euren Nachkommen weiterleben.  Dein letzer  Ruheplatz ist  neben Deiner Mutter Arka im Garten wie Du Du ja auch im Leben immer neben Deiner Mutter gewesen bist.

4. September 2010:  Deutsche Hauptzuchtschau in Nürnberg                                                               

Jugendklasse Rüden sg Arkan von Phönixson  mit Dragan Sedlarska

arkan

22. August 2010:  Post vom SV

Endlich haben wir alle Resultate von den geröngten Hunden aus dem A-Wurf                                           (7 Welpen geboren, Welpen  5 geröntgt)

Alisha, Amy, Arkan und Attila von Phönixson HD A normal ED normal, DNA geprüft                                    Ashley HD A normal ED linke Seite mittlere,  rechte Seite normal, DNA geprüft                                           

7. August 2010: Ausstellung in Liestalattilastandattilakopf

Wir sind stolz auf unsere Nubja Jungs!

Attila von Phönixson hat die Jugendklasse Rüden gewonnen bei Richter Lothar Quoll
Arkan von Phönixson ist sg 2 Jugendklasse Rüden bei Lothar Quoll
Amy  von Phönixson ist sg 4 Jugendklasse Hündinnen 
Burna von Phönixson ist sg 3 Nachwuchsklasse 9 - 12 Monate Hündinnen
Uraya von Phönixson V 8 Gebrauchshundeklasse Hündinnen                                                               Yoko von Phönixson sg 5 Junghundeklasse Hündinnen
Withney von Phönixson V 9 Gebrauchshundeklasse Hündinnen
Zuchtgruppe Phönixson 3. Platz

 

31. Juli 2010: Körung und Wesensprüfung in Wädenswil

Alisha von Phönixson hat eine tolle Wesensprüfung gemacht.
Arkan von Phönixson hat eine tolle Wesenprüfung gemacht.
Uraya von Phönixson hat mit einem guten Schutzdienst und einem schönen Körbericht die Körung bestanden.


24. Juli 2010: Zuchtschau in Hohenems Oesterreich

Unsere Hunde haben folgende Plätze erreicht:
Arkan von Phönixson bei Richterin Margit Van Dorssen SG 3

Beschreibung des Hundes durch Frau Van Dorssen:
Grosser kräftiger gehaltvoller maskuliner Rüde mit sehr guten Kopf, hohem Widerrist, guter Ober-und Unterlinie, korrekte Lage und Länge der Kruppe, gute Winkelung der Vor-, sehr gute Winkelung der Hinterhand, ausgeglichene Brustverhältnisse, gerade Front, gerade Schrittfolge, sehr gutes flüssiges Gangwerk. Bemerkung über die Klasse: Eine Klasse von 10 sehr schönen Hunden, wovon sich die ersten 3 deutlich abheben.

Arkan StandArkan Kopf

Alisha von Phönixson SG 6 bei Richter Johann Niszler
Amy von Phönixson SG 7 bei Richter Johann Niszler

 

17. Juli 2010: Zuchtjubiläumsfest in Roggenburg

Auch dieses Fest ist nun Vergangenheit.  Leider war das Datum nicht so gut ausgewählt von uns. Viele waren in den Fereien oder waren schon anderweitig verplant.  Es haben sich trotzdem sehr viele Personen angemeldet, sind jedoch nicht alle gekommen.  Allen die sich nicht einmal abgemeldet haben möchten wir auf den Weg geben dass es sehr aufwendig ist ein so grosses Fest zu organisieren um dann auf den Ess- und Trinkwaren sitzen zu bleiben  die man zuviel gekauft hat. Nicht desto trotz möchten wir all denen danken die den Weg zu uns gefunden haben und mit uns zusammen ein paar schöne Stunden mit Ihren geliebten Vierbeinern zu verbringen. Wir haben es sehr genossen auch Besitzer und Hunde wiederzusehen, von denen wir schon lange nichts mehr gehört hatten. Auch möchten wir den Leuten danken die einige Stunden Fahrzeit auf sich genommen haben um zu uns zu kommen. Danke für den schönen Tag.

Sonja und Alex Saladin-Feig

Link zur Fotogalerie

 

10./11. Juli 2010: Schweizerische Hauptzuchtschau in Frauenfeld

Unsere Hunde haben folgende Plätze erreicht:

Arkan von Phönixson SG   2
Alisha von Phönixson SG 12
Amy von Phönixson SG 12

 

5. Juni 2010: Wesensprüfung in Gentilino

Xenja von Phönixson und Ashley von Phönixson (MWANA) haben beide eine tolle Wesensprüfung abgelegt. Herzliche Gratulation. 


25. April 2010: Altersfrischewettbewerb                            

Wir haben wieder einmal mit 6 alten Schäferhunden am Altersfrischewettbewerb teilgenommen. Es war ein wunderschöner Tag, und unsere Oldies haben die Rasse Schäferhund wie gewohnt würdig vertreten. An diesem Anlass waren mit dabei:

Duke vom Haus Robinson als ältester Rüde, Esra vom Haus Robinson als älteste Hündin. Ingo vom Haus Robinson, Nubja vom Haus Robinson, Maik und Mara vom Haus Robinson.

LINK ZU DEN PHOTOS

 

17. April 2010: Wesensprüfung in Sursee

Herzliche Gratulation, Yoko von Phönixson und Attila von Phönixson haben beide eine SUPER Wesensprüfung bestanden.

 

27. März 2010: Prüfung

Teca von Phönixson hat eine tolle Klubinterne BH Prüfung gemacht mit v akz 287 Punkten. Wir gratulieren Ruth Krauer ganz herzlich.

 

27. März 2010: Ausbildung

Das Datum hat es in sich.....
Am 27.3.2009 wurde unsere Arka 15 Jahre alt und wir haben geheiratet.
Am 27.3.2010 darf ich Euch mitteilen, dass ich meine zwei Ausbildungen mit Erfolg bestanden habe.

Ich bin jetzt SKN Experte, das heisst ich habe die vom Bundesamt für Veterinärwesen (BVET) anerkannte, fachspezifische, berufsunhabhängige Ausbildung absolviert und bestanden, die berechtigt, Hundehalter und Hundehalterinnen gemäss Tierschutzverordnung für den Sachkundenachweis (Theorie und Praxis) auszubilden.

Ebenfalls habe ich die vom Bundesamt für Veterinärwesen (BVET)  fachspezifische, berufsunabhängige Ausbildung für Züchter absolviert und bestanden.

 

20. Januar 2010: Arka

arka

Arka von Basilisk
geboren am    27. März 1994
gestorben am 20. Januar 2010

Ein wunderbarer Hund ist nicht mehr auf dieser Welt. Wir sind unendlich traurig.

Als Arka als Welpe zu mir kam wusste ich gleich dass sie ein ganz spezieller Hund ist. Sie war extrem gelehrig,  wunderschön, und innert 2 Jahren hatte sie Schutzhund 3 abgelegt und war schon in der ganzen Schäferhundewelt bekannt weil sie an den Ausstellungen im Inn-und Ausland nur Spitzenplätze belegte.
In ihrem ganzen Leben wurde sie über 50 mal ausgestellt, wurde 4 x V-Auslese, 2 x in der Schweiz, 2 x in Oesterreich, und in Deutschland ist sie mehrere Male im 1. Ring mitgelaufen in der Gebrauchshundeklasse. Aber das nur so nebenbei....
Arka war eine Super Zuchthündin, sie zog problemlos 7 Würfe auf, neben dem Arbeiten und Ausstellen. Aus Arka,s Nachkommen wurden unzählige Hunde angekört und wieder in die Zucht eingesetzt.
In unserer Zucht ist sie die Stammmutter. Aus ihrer Linie stammen fast alle unsere Hunde.
Sie hat ihren genialen Charakter und ihre Gesundheit stehts weitervererbt. Sie steht in unserer Zucht für einen tollen wesensfesten Deutschen Schäferhund wie wir ihn heute in unserer hundefeindlichen Welt dringend brauchen. Ihre Nachkommen leben meistens als Familienhunde, wo sie nur gerühmt werden. Es sind kinderfreundliche umgängliche Deutsche Schäferhunde die aus der Linie von Arka kommen. Wir sind absolut stolz dass schon bald die 6. Generation aus Arka entstehen wird.
Arka hat mich 16 Jahre meines Lebens Tag und Nacht begleitet, sie war bis auf wenige Tage ihres Lebens mein steter Begleiter. Sie hat mir in den schwierigsten Phasen meines Lebens immer Mut und Kraft gegeben zu kämpfen, nicht aufzugeben und immer positiv in die Zukunft zu blicken. Sie hat mir geholfen an mich und das was erreichen wollte zu glauben. Sie hat mir immer wieder geholfen unsere Junghunde zu erziehen, sie war bis zur letzten Minute der absolute Rudelchef unter unseren Hunden. Als ihr Gehör nicht mehr so gut war bekam sie von ihre Tochter Esra Unterstützung. Diese hat dann das Amt des Vizechefs übernommen. Arkas Augen funktionierten bis am Schluss tadellos, Arka schaute nur wenn Esra sich erhob, dann wusste sie dass etwas los war und übernahm wieder die Führung.  Arka musste nur etwas die Lippen hochziehen, dann war Ruhe im Wohnzimmer, und die übermütigen jungen Hunde wussten, jetzt wirds ernst sonst wird Arka einschreiten.

Nach meiner schwierigen Lebensphase lernte ich meinen jetzigen Mann Alex kennen. Dieser durfte Arka knappe 5 Jahre erleben, und auch er war begeistert von ihr. Alex Idee war, an Arkas 15. Geburtstag zu heiraten, das war eine geniale Idee. Denn dieses Datum kann doch nur Glück bringen. Wir hatten eine riesen Angst, ob Arka unsere Hochzeit letztes Jahr wohl noch miterleben darf.... sie durfte!
Arka ist der Beweis, dass auch Deutsche Schäferhunde gesunde Hunde sein können, ganz entgegen was man immer wieder hört. Arka hatte eine kleinere Operation an ihrem Gesäuge mit 9 Jahren, und mit 14 Jahren einen Hirnschlag. Sie hatte sich nach diesem Hirnschlag innert 3 Wochen wieder wunderbar erholt. Sonst war Arka nie krank, brauchte unseren Tierarzt nur zum impfen, oder einfach in der Praxis Rheinlehne bei Erika Gitterle und Claudine einen Besuch zu machen.
Das letzte halbe Lebensjahr war ich froh um die Hilfe meiner Schwiegermutter, sie schaute  während meiner Arbeitszeit die 4 halben Tage perfekt zu Arka.

ARKA, ICH KANN DIR NUR DANKE SAGEN FÜR DIE 16 JAHRE DIE DU MICH BEGLEITET HAST, DIE ZEIT MIT DIR WAR EINFACH WUNDERSCHÖN. ICH WERDE DICH NIE VERGESSEN, UND DU WIRST IN ALL DEINEN NACHKOMMEN WEITERLEBEN. ICH SEHE IN JEDEM DEINER KINDER, GROSSKINDER ETC... EIN KLEINES STÜCK VON DIR.
DU WIRST IMMER IN MEINEM HERZEN SEIN.
UNTER DEINEM LIEBLINGSBUSCH WO DU IM SOMMER IMMER SO GERNE GELEGEN HATTEST WIRST DU DEINE LETZTE RUHE FINDEN.

Deine Sonja und Alex

arka

 

7. November 2009: Glanzresultat Wesensprüfung

Unsere jüngste Hundehalterin Vivian Kahlweis-Müller (11 Jahre alt) hat in Frauenfeld am 7. November eine tolle Wesensprüfung mit ihrer Hündin Whitney von Phönixson gemacht. Ganz herzliche Gratulation, wir sind sehr stolz auf Vivian!


6. Juni 2009: Wesensprüfung

Wanko von Phönixson und Timo von Phönixson haben eine tolle Wesensprüfung abgelegt.
Herzliche Gratulation!


27. April 2008: Erster Platz am Altersfrische-Wettbewerb in Langnau i.E.

Wir haben am Altersfrische-Wettbewerb der SKG mit unseren Hunden den ersten Platz gewonnen. Unsere Deutsche Schäferhundegruppe wurde von allen Rassen als "frischeste Gruppe" platziert. Ein Bericht erscheint in der Mai-Ausgabe des Heftes "Der Deutsche Schäferhund". > Mehr Fotos in der Fotogalerie!
Wettbewerb Duke vom Haus Robinson (11 Jahre)
Esra vom Haus Robinson(10 Jahre)
Errol vom Haus Robinson (10 Jahre)
Arka von Basilisk (14 Jahre)
Fanny vom Haus Robinson
(10 J., in Einzelwertung 3. ihrer Alterskategorie)

 

4. April 2009: Glanzresultate Wesensprüfung

Drei Hunde aus unserer Zucht haben am 4.4.2009 in Sursee eine SUPER Wesensprüfung gemacht.
Herzliche Gratulation!

Teca von Phönixson
Uraya von Phönixson
Vivian von Phönixson